Trainerwechsel

Tobias Wehmschulte und Hasan Ürkmez verlassen den SuS

Tobias Wehmschulte und Hasan Ürkmez wechseln zum FCE Rheine.

                          Foto: Hanna Kreyenkötter

Am Mittwochabend war es amtlich. SuS-Coach Tobias Wehmschulte wechselt zur kommenden Saison 2019/2020 in die Oberliga Westfalen zum FC Eintracht Rheine und hat dort einen Vertrag über eine Laufzeit von 2 Jahren unterschrieben. Auch Co-Trainer Hasan Ürkmez verlässt den SuS und wird seine erfolgreiche Arbeit auch in Rheine als Co-Trainer von Wehmschulte fortsetzen.
Am Mittwochabend hatte Tobias Wehmschulte,
seine Mannschaft, über seinen bevorstehenden Abschied infomiert, was ihm sichtlich schwer gefallen sein ist.