Neuer Cheftrainer

Nelson da Costa trainiert die Westfalenliga-Elf des SuS

Nelson da Costa  (Foto: H. Kreyenkötter)

Der Nachfolger von Tobias Wehmschulte ist gefunden. Mit Nelson da Costa als neuem Cheftrainer geht der SuS in die kommende Saison der Westfalenliga.

Carlos Andrade wird neuer Co-Trainer beim SuS

Carlos Andrade verstärkt den SuS ab der kommenden Saison als Co-Trainer.

 

 

Der SuS ist auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer fündig geworden. Zur neuen Saison wird Carlos Andrade neben Nelson da Costa an der Seitenlinie stehen.
Der 43-jährige UEFA-A-Lizenzinhaber hat von 2007 bis 2009 für den SuS als Innenverteidiger gespielt.

Tobias Sicking komplettiert das Trainerteam als Torwarttrainer

Tobias Sicking und Co-Trainer Carlos Andrade.

Am Dienstag kam er erstmals als neuer Torwarttrainer beim SuS zum Einsatz, Tobias Sicking wurde von Co-Trainer Carlos Andrade vorgestellt. Tobias Sicking war Torwart des
FC Galaxy Steinfurt und davor auch für
SV Wilmsberg und Münster 08 aktiv

Die Neuzugänge des SuS

Auch die Westfalenliga-Fußballer des SuS Neuenkirchen nahmen in der ersten
Juliwoche das Fußballtraining wieder auf. Unter der Leitung des neuen Trainers
Nelson da Costa traf sich der Kader erstmals am Donnerstagabend zum ersten
Aufgalopp. Unter Anwesenheit der Neuzugänge Jan Rauße (2. Mannschaft),
Yannik Grabbe (FC Eintracht Rheine), Jakob Gerstung (TuS Altenberge), Ladislav
Velican (SV Emsdetten 05), David Barragan Castro (Vorwärts Nordhorn) und
Malte Kohl (SV Emsdetten 05/v. l.) ging es bei angenehmen Temperaturen noch
gemäßigt zu, ehe das Pensum nun kontinuierlich gesteigert wird.

                                                                                          (Text: MV-Online - Bild: Hanna Kreyenkötter)

Neuzugang

Premtim Gashi letzter Neuzugang für die kommende Saison

Premtim Gashi

Bild: Hanna Kreyenkötter

Der SuS hat einen weiteren Spieler für die neue Saison unter Vertrag genommen. Mit dem
21-jährigen Premtim Gashi wechselt ein offensiver Mittelfeldspieler an den Haarweg, der unter anderem bereits für den FC Gütersloh in der Oberliga aktiv war.

Neuzugang

Jakob Gerstung verstärkt den SuS ab der neuen Saison

Jakob Gerstung.

 

Jakob Gerstung ist der nächste Neuzugang, den der
ab der kommenden Saison verantwortliche SuS-Trainer
Nelson da Costa am Samstag verpflichtet hat. Gerstung
wechselt vom derzeitigen Landesligisten TuS Altenberge
ins Waldstadion.
Seine Hauptposition ist das defensive Mittelfeld.
Vor dem Wechsel nach Altenberge hat der 22-jährige
Jurastudent in der Verbandsliga Hessen Nord
für den 1. FC Schwalmstadt gespielt.

Neuer Flügelspieler für den SuS

Der SuS verpflichtet Rechtaußen David Barragan Castro von Vorw. Nordhorn

David Barragan Castro.

Der SuS hat auf den Abgang von Luca Ehler reagiert und
mit dem Kolumbianer David Barragan Castro einen neuen Flügelspieler zur Saison 2019/20 unter Vertrag genommen. Barragan Castro ist 20 Jahre alt und wechselt vom
Landesligisten SV Vorwärts Nordhorn in das Waldstadion.